Partner & Referenzen

Versicherungen: Mit mehr als 100 Kunden, die unseren Services vertrauen, sind wir Marktführer im Bereich Versicherungen.

Energie: Die Prognosequalität stellt im Energiemarkt einen wichtigen Wettbewerbsvorteil dar. Für viele unserer Kunden aus der Energiebranche ist es daher wichtig, nicht genannt zu werden. Nähere Informationen können wir Ihnen gern telefonisch oder persönlich geben.

Mehr zu unseren Kunden, Partnern und Referenzen erfahren Sie unter info@weather-consult.com.

Auswahl von Partnern und Referenzen:





www.allianz.de





www.arag.de





www.axa.de





www.concordia.de





www.pkv-tarife-continentale.de





www.debeka.de
Das sagt die Debeka zu EWC Integrated:
„Wir sind mit der Schnittstelle EWC Integrated sehr zufrieden. Wir konnten unsere Betriebsabläufe hinsichtlich Zeitabläufen und Stückzahlbearbeitung optimieren, was sich nicht nur für uns auszahlt sondern für unsere Kunden eine deutliche Serviceverbesserung bringt. Der Umstieg auf die Schnittstelle war sehr gut betreut und die laufende Zusammenarbeit mit EWC ist ausgezeichnet", so Dirk Lescher, Abteilungsleiter Sach-Schaden, Debeka Allgemeine Versicherung AG.





www.devk.de
Das sagt die DEVK zu EWC Integrated:
„Für unsere Mitarbeiter bedeutet das Arbeiten mit dem Webportal in erster Linie eine erhebliche Zeitersparnis. Dank EWC Integrated haben wir einfache, aber arbeitsintensive Routineprozesse automatisiert und unseren Mitarbeitern einen schnellen Zugriff auf alle relevanten wetterbezogenen Schadeninformationen ermöglicht. Unsere Kunden erhalten so schneller eine Rückmeldung. Das motiviert unsere Mitarbeiter, erhöht die Servicequalität und stärkt die Kundenbindung“, so Ferdinand Baraczewski, stellvertretender Leiter Abteilung Sachschaden, DEVK Versicherungen.





www.energate-messenger.de





www.get-ag.com





www.gothaer.de





www.helvetia.com





www.leg-wohnen.de





www.montel.no





www.price-it.eu





www.provinzial.de





www.ruv.de


Das sagt die R+V zu EWC Integrated:
„Anhand des Themas Wetter konnten wir mit EWC erfolgreich eine digitale, zukunftsorientierte technische Infrastruktur für die Steuerung systemübergreifender Prozesse im Schaden-Komposit der R+V aufbauen. Sowohl die EWC-Webserviceschnittstelle nach Spezifikation des GDV-Schadenservices 2.0 als auch die Nutzung der modernen Cloud-Technologie Trusted German Insurance Cloud (TGIC) des GDV garantieren uns eine sichere Kommunikation. Die technische Integration der automatisierten EWC-Wetterabfragen in unsere IT-Umgebung verlief aufgrund des langjährigen Schnittstellen-Know-hows von EWC erfolgreich. Die im Vorfeld erhofften Einsparpotenziale werden nachweislich erfolgreich genutzt. Unsere Prozesskosten wurden deutlich reduziert und vereinfachte Regulierungsentscheidungen führen zu einer Zeitersparnis in der Schadenabwicklung. Wir sind überaus zufrieden mit der EWC-Schnittstellenlösung", so Thomas Viegelahn, Gruppenleiter Schadensteuerung R+V Allgemeine Versicherung AG.





www.seven2one.de



www.versicherungsforen.net




www.vkb.de




www.vista-geo.de


Fenster schließen