Wetterdaten für den Energiehandel

Bereichsrad_deutsch

Stürme lassen Versorgungsmasten zusammenbrechen, Kälte und Hitze den Stromverbrauch ansteigen – das Wetter hat unmittelbar Einfluss auf die Infrastruktur, den Energieverbrauch und somit auf die Strom- und Preisgestaltung. Wetterdaten, richtig eingesetzt und interpretiert, bieten daher die Grundlage für treffsichere Entscheidungen bei Handelsstrategien.

Profitieren Sie von unseren Wetterprodukten im Bereich Energiehandel:

  • Aktuelle und historische Messwerte zu Temperatur, Niederschlag, Wind, Strahlungsparameter, u.v.m.
  • Präzise, verlässliche und frühzeitige Vorhersagen (auch zur Nutzung bei der Direktvermarktung)
  • Unwetterwarnungen
  • Klimazeitreihen
  • Übersichtliche Grafiken zum schnellen Erfassen und Vergleichen von Wetterparametern
Energiehandelsprognose
Beispiel einer Week-Ahead-Vorhersage der Tagesmitteltemperatur in Europa.

Unsere Produkte für den Bereich Energiehandel im Überblick


Prognose für Erneuerbare Energien
Prognose für Erneuerbare Energien
Prognose der Stromeinspeisung für Wind-, Solar-* und Wasserkraft weltweit

*Solarleistungsprognose auf statistische Abweichung von 3% verbessert – ergibt Backtest der letzten zwei Jahre!

Neu
EinsMan-Monitor
EinsMan-Monitor**
Echtzeit-Informationen über die Abschaltung Erneuerbarer Energien
Neu
EinsMan-Prognose
EinsMan-Prognose**
Vorhersage der Abschaltung von Stromerzeugungskapazitäten aus Erneuerbaren Energien

**Die Erfindung, die die Grundlage der beiden Produkte bildet, wurde von EWC zum Patent (DE 10 2017 101 265.6) bzw. Gebrauchsmuster (DE 20 2017 100 343.4) angemeldet.


Analysen
Windpotenzialanalyse
Windpotenzialanalyse
Verlässliche Winddaten für Ihr Projekt und Betriebsanalysen für Ihren Standort, weltweit. Alle windspezifischen Informationen für Desktop Studies aus einer Hand

Messwert
Niederschlagsmengen
Hochaufgelöste Niederschlagsmengen
Radarbasierte stündliche Niederschlagsmengen in 1km x 1km² räumlicher Auflösung
Neu
Online Portal
Wetter Cockpit
Wetter Cockpit
Windparks effizient betreiben mit präzisen Prognosen

Analysen
Unwettermelder

Unwettermelder
Unwetterinformationen zur Optimierung des Kurzfristhandels, Unterstützung des Netzmanagements, Sicherung der Wartungsarbeiten und Minderung von Schadenrisiken

Energie-Meteorologische Analyse
Meteorologische Zeitreihen und Felder auf Basis von Reanalysedaten

Messwerte
Aktuelle Messwerte
Wetterdaten der letzten 24 Stunden und der Vortage weltweit

Historische Mess- und Klimazeitreihen
Stunden-, Tages-, Monats- und Klimawerte weltweit
Prognosen
Wetterprognosen
Wettervorhersagen für bis zu 14 Tage, stündlich aktualisiert und mit einer maßgeschneiderten Auswahl von Wetterstationen oder frei konfigurierbaren Prognoseorten

Energiehandelsprognose
Bevölkerungsgewichtete Vorhersage der Tagesmitteltemperatur für Europa zur Ableitung des zu erwartenden Energiebedarfs, wird stündlich zur Erfassung von kurzfristigen Wetterveränderungen aktualisiert
Statistiken
Blitzstatistik
Auswertung von Blitzhäufigkeit und -verteilung in verschiedenen geographischen Zoomstufen
Fenster schließen